Ehrenamtstag 2018

SoVD Landesverband Hessen <br>Arbeit der Ehrenamtlichen des LV Hessen in Landesgeschäftsstelle gewürdigt

Der geschäftsführende Vorstand des Landesverbandes Hessen hatte am 5. Dezember zum „Ehrenamtstag“ langjährige Funktionsträger des LV Hessen, aber auch deren Nachfolger, die erst vor kurzem ihr Amt angetreten haben, eingeladen. Diese Veranstaltung, die im vorweihnachtlichen Ambiente in der Landesgeschäftsstelle Wiesbaden stattfand, war allen im SoVD LV Hessen ehrenamtlich tätigen gewidmet, um einmal DANKE zu sagen. Die 1. Vorsitzende Annette Mülot-Carvajal begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und betonte die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Arbeit, ohne die der SoVD gar nicht existieren könne. Sie sprach, auch im Namen ihrer Vorstandskollegen, ihren persönlichen Dank für die engagierte Arbeit aus.

Weiterhin folgte eine Vertreterin aus der Stadtverwaltung Wiesbaden der Einladung. Die Stadt Wiesbaden hat das „ehrenamtliche Engagement“ dauerhaft in den Fokus gestellt und dafür die Stabsstelle „Wiesbadener Identität, Engagement, Bürgerbeteiligung beim Oberbürgermeister“ geschaffen, die von Waltraud Klopf bekleidet wird. Sie überbrachte die herzlichsten Grüße des Oberbürgermeisters Sven Gerich, der sich sehr gerne an die schöne 100-Jahrfeier des SoVD LV Hessen im Biebricher Schloss im Sommer 2017 erinnere. Waltraud Klopf berichtete über die im abgelaufenen Jahr zum Thema „Ehrenamtliches Engagement“ in Wiesbaden stattgefundenen Veranstaltungen und die Vielfalt der Vereine und Verbände, die es im Stadtgebiet Wiesbaden gibt. Auch wies sie darauf hin, dass viele Initiativen und Aktionen ohne die Mithilfe von Ehrenamtlichen in der Stadt Wiesbaden gar nicht stattfinden könnten. Im nächsten Jahr findet im März in der Stadtver-waltung der nächste „runde Tisch“ statt, zu dem die Verantwortlichen des SoVD eine Einladung erhalten.

Im Rahmen dieser Veranstaltung konnte Roswitha Löw für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im SoVD OV Wiesbaden geehrt werden. Sie ist zudem seit 10 Jahren als „Putzfee“ in der Landesgeschäftsstelle angestellt.

Abschließend bedankte Annette Mülot-Carvajal sich im Namen des Geschäftsführenden Landesvor-stands auch bei der Projektleiterin Heike Sommerauer-Dörzapf für ihren engagierten Einsatz für den LV Hessen.

Bei Kaffee und Kuchen galt der Rest des Nachmittags dem persönlichen Austausch untereinander. Vor dem Nachhauseweg hielt der „LV-Nikolaus“ für jeden Gast noch ein persönliches weihnachtliches Präsent bereit.

Impressionen der Veranstaltung